Juliane Banse

Sopran

News-Foto

Juliane Banse unterwegs mit Hong Kong Sinfonietta 

Nach einem erfolgreichen Auftakt in Hongkong ist Juliane Banse erneut mit der Hong Kong Sinfonietta unter der Leitung von Christoph Poppen auf ihrer Europatournee zu erleben:  Am 18. Juli geben sie ihr Deutschland-Debüt beim ostfriesischen Gezeiten Festival in Leer, gefolgt vom Eröffnungskonzert des portugisischen Marvão International Music Festival am 21. Juli. Das Programm führt von Beethovens Coriolan-Ouvertüre und Violinromanze hin zu Schuberts Liedern wie der Forelle und dem Erlkönig.

Änderungen bzw. Kürzungen bedürfen der Abstimmung mit dem KünstlerSekretariat am Gasteig. Bitte verwenden Sie kein Material älteren Datums.