Brahms' Violinkonzert

Julia Fischer mit den Wiener Symphonikern in München

Michael Nagy in von Einems Kantate in Wien -

Liederabend in Dortmund mit Gerold Huber

Mahler 3

Gerhild Romberger an der Mailänder Scala

Auf USA-Reise:

Herbert Blomstedt am Pult des Boston Symphony

Beethoven und Bruckner

Manfred Honeck beim Pittsburgh Symphony Orchestra

Johann Sebastian Bach: Messe h-moll

Sibylla Rubens mit dem Gürzenich-Chor Köln

Neuproduktion: Händels Saul

Anna Prohaska am Theater an der Wien

Mozarts Don Giovanni

Anna Lucia Richter an der Oper Köln

Hanna-Elisabeth Müller in Zürcher Idomeneo-Neuproduktion

Debüt als Ilia am Opernhaus Zürich

Wagners Rheingold

Benjamin Bruns debütiert als Loge

News-Foto

Herzlichen Glückwunsch!

Wir freuen uns, dass 15 unserer Künstler in sieben Kategorien des International Classical Music Awards nominiert sind: Juliane Banse, Herbert Blomstedt, Christian Elsner, Christian Gerhaher, Manfred Honeck, Gerold Huber, Cornelia Kallisch, Christiane Karg, Bejun Mehta, Hanna-Elisabeth Müller, Jukka-Pekka Saraste, Simona Šaturová, Maximilian Schmitt, Franz-Josef Selig, Antoine Tamestit.
Dieser Preis wird für die besten CD- und DVD-Aufnahmen von einer internationalen Fachjury vergeben. Am 18. Januar 2018 werden die Gewinner bekannt gegeben. Die Nominierten und die Kategorien finden Sie hier!