Die 25 besten Klassik-Aufnahmen 2017

ausgewählt von der New York Times

Mahlers Lied von der Erde

Christian Gerhaher mit dem London Symphony Orchestra

Mozart Sonderkonzert

mit dem Ehrendirigenten Herbert Blomstedt

Mahler - Das Lied von der Erde

Gerhild Romberger unter der Leitung von Iván Fischer

Bachs Weihnachtsoratorium

Alle Jahre wieder ...

Szymanowski und Schubert

Simona Šaturová mit der NDR Radiophilharmonie

Ludwig van Beethovens Missa solemnis

Franz-Josef Selig bei den Berliner Philharmonikern

Der Rosenkavalier

Juliane Banse debütiert als Marschallin

News-Foto

International Classical Music Awards 2017

Wir freuen uns, dass viele unserer Künstler in acht Kategorien des International Classical Music Awards nominiert sind. Dieser Preis wird für die besten CD- und DVD-Aufnahmen von einer internationalen Fachjury vergeben.

Am 20. Januar 2017 werden die Gewinner bekannt gegeben. Und hier sind die Nominierten:

Kategorie: BAROQUE VOCAL
Anna Prohaska mit ihrem Album Serpent & Fire
Dirigent: Giovanni Antonini, Il Giardino Armonico, erschienen bei Alpha


Kategorie: VOCAL RECITAL
Christina Landshamer und Gerold Huber mit ihrem Album Schumann & Ullmann - Lieder, erschienen bei Oehms Classics 

Kategorie: CHORAL

Maximilian Schmitt in Mendelssohn: Elias
Dirigent: Hans-Christoph Rademann, RIAS Kammerchor, Akademie für alte Musik Berlin, erschienen bei Accentus Music

Christian Elsner in Dvorak: Stabat Mater
Dirigent: Mariss Jansons, Chor und Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, erschienen bei BR Klassik 

 

Kategorie: OPERA

Christiane Karg in Mozart: Le nozze di Figaro
Dirigent: Yannick Nézet-Séguin, Chamber Orchestra of Europe, erschienen bei Deutsche Grammophon

 

Kategorie: CHAMBER MUSIC

Julia Fischer & Daniel Müller-Schott mit ihrem Album Duo Sessions, erschienen bei Orfeo 

Julia Fischer in Mozart with Friends von Nils Mönkemeyer, erschienen bei Sony Classical 

 

Kategorie: CONCERTOS

Frank Peter Zimmermann, Antoine Tamestit mit Mozarts 2. und 5. Violinkonzert sowie Sinfonia concertante
Dirigent: Radoslaw Szulc, Kammerorchester des BR, erschienen bei Hänssler Classic

Vilde Frang mit Korngolds und Brittens Violinkonzert
Dirigent: James Gaffigan, HR-Sinfonieorchester, erschienen bei Warner Classics 

Kategorie: SYMPHONIC

Jukka-Pekka Saraste mit Bruckners 8. Sinfonie und dem WDR Sinfonieorchester, erschienen bei Profil
Manfred Honeck mit Tchaikovskys 6. Sinfonie und Dvoraks Rusalka-Suite, Pittsburgh Symphony Orchestra, erschienen bei Reference Recordings

 

Kategorie: DVD PERFORMANCE

Christian Gerhaher in der Aufführung Berg: Wozzeck
Dirigent: Fabio Luisi,  Philharmonia Zürich, Chor der Oper Zürich, erschienen bei Accentus Music 

Simona Šaturová, Christian Elsner, Christian Gerhaher in Beethoven: Symphony No. 9, Dirigent: Herbert Blomstedt mit dem MDR Rundfunkchor, GewandhausChor, GewandhausKinderchor, Gewandhausorchester Leipzig, erschienen bei Accentus Music